zurück ...

Schwedisch

Fachübersetzungen Schwedisch

EHLION Übersetzungen Schwedisch - wir sorgen dafür, dass alle Texte Ihres Unternehmens auch auf Schwedisch wirklich überzeugen. Unsere Fachübersetzer für Schwedisch kümmern sich kompetent und professionell um Ihre Verträge und Quartalsberichte ebenso wie um Ihre Technische Dokumentation oder ein schwedisch-deutsches Terminologie-Projekt.

Schwedisch | svenska | [ˈsvɛ̀nska]

Schwedisch – wie klingt das?

Sie möchten hören, wie das gesprochene Schwedisch klingt? Klicken Sie auf die Audiodatei, um einen akustischen Eindruck von dieser Sprache mit der ihr eigenen Satzmelodie und Modulation zu bekommen. Unsere schwedische Sprecherin liest aus dem vor allem bei Kindern weithin bekannten "Nils Holgersson".

Unsere Hörprobe Schwedisch stammt aus einem der bekanntesten Werke der schwedischen Schriftstellerin Selma Lagerlöf (1858-1940), "Nils Holgerssons underbara resa genom Sverige"/"Nils Holgerssons wunderbare Reise durch Schweden" von 1906/1907. Der Roman, der heute vor allem als Vorlage für diverse Zeichentrickserien bzw. einen Kinderfilm bekannt ist, war ursprünglich als Geographie-Lesebuch für die Schule gedacht und beschreibt bildreich die Reise des Jungen Nils auf dem Rücken einer Wildgans durch Schwedens Landschaften.

Wussten Sie, dass...?

Wussten Sie, dass die Sonnenscheindauer im nordschwedischen Kiruna laut Visit Sweden im Juli bei 24 Stunden liegt und in Stockholm, der Hauptstadt Schwedens, bei immerhin 18 Stunden? Dafür sind die Sonnenstunden im Winter sehr überschaubar: In Kiruna herrscht im Januar Polarnacht bei 0 Sonnenstunden, in Stockholm gibt es immerhin bis zu 6 Stunden. Die schwedische Sprache gilt als sehr melodisch, wie Sie auch an unserem Audio-Beispiel hören können. Sie wird aufgrund der ihr eigenen Satzmelodie oft als "Singen" empfunden. Die Phonetik des Schwedischen kennt einen Laut ("sje-ljudet"), der in zahlreichen schwedischen Wörtern vorkommt. Für diesen Laut kennt die Schriftsprache mehr als 50 Schreibweisen (beispielsweise sj, stj, tj, sk, rsi, xj, kti und sch) - die Aussprache ist jedoch immer genau gleich.

STECKBRIEF Schwedisch

Es gibt etwa 8,5 Millionen Menschen mit Schwedisch als Muttersprache, vor allem in Schweden und in Regionen Finnlands. Schwedisch ist die Amtssprache Schwedens und damit eine Amtssprache der EU. Die Sprache ist darüber hinaus auch eine Amtssprache in Finnland, wo knapp 300.000 Finnlandschweden leben. Daneben gibt es geschätzte über eine Millionen Sprecher von Schwedisch als Fremdsprache. Die schwedische Sprache gehört zur Gruppe der germanischen Sprachen innerhalb der indogermanischen Sprachfamilie. Schwedisch ist eine sehr dialektreiche Sprache, so gibt es einen Mischdialekt mit Norwegisch aber auch eine Reihe von regionalen Dialekten in den schwedischen Regionen Gotland, Norrland, Svealand, Finnland, Götaland und den Regionen Südschwedens.

In Schweden gibt es den so genannten Språkrådet (http://www.sprakradet.se/) - den Sprachenrat, der für die Pflege und Entwicklung der schwedischen Sprache zuständig ist. Als Pendant zum deutschen "Duden" kennen die Schweden die "SAOL" (Svenska Akademiens Ordlista). Hier werden sämtliche schwedischen Wörter aufgeführt und erklärt. Die Akademie entscheidet jedes Jahr, welche neuen Wörter hinzugefügt werden.

Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unseren Datenschutzhinweisen zusammengefasst.

OK, verstanden