5 Minuten mit… Doriana Vella

Doriana Vella - EHLION Senior Project Manager
Teile das
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on twitter
Share on telegram
Share on email
Share on print

Diesen Monat haben wir uns mit einer unserer internen Projektmanagerinnen, Doriana Vella, zusammengesetzt, um einen Einblick in die Aufgaben zu bekommen, die hinter der Rolle des Projektmanagers in der Sprachindustrie stecken.

Wie heißen Sie, und welche berufliche Rolle üben Sie aus?

Ich heiße Doriana Vella und bin in meiner Rolle als Senior Project Manager für das Projektmanagement bei EHLION verantwortlich. Meine Aufgabe besteht in der Verwaltung von Projekten für die Sprachdienstleistungen, die wir anbieten. Meine Hauptaufgabe besteht in der effizienten und effektiven Planung, Organisation und Koordination von Projekten. Oft biete ich auch Schulungen für meine Kollegen im Projektmanagement-Team an und unterstütze sie bei ihrer Arbeit.

Können Sie einen typischen Tag im Leben eines Projektmanagers im Bereich Sprachen beschreiben?

Die Rolle lässt sich am besten als schnelllebig und interessant beschreiben – und als eine, in der es selten banale Momente gibt. Zu einem typischen Arbeitstag gehört es, Übersetzungsprojekte von Anfang bis Ende zu koordinieren, mit unseren Kunden in Kontakt zu stehen und meistens mehrere Projekte gleichzeitig zu bearbeiten.

Was ist das Wichtigste, womit sich ein Projektmanager beschäftigt?

Es ist sehr aufregend, die Instanz zu sein, die alle Schritte eines Projekts zwischen unseren Kunden und unserem Pool von Linguisten und Sprachspezialisten für verschiedene sprachliche Anforderungen steuert. Eine gute Kommunikation ist eine Schlüsselkompetenz für den erfolgreichen Abschluss eines Projekts.

EHLION interpreting and translations service
Doriana Vella – EHLION Senior Project Manager

Was würden Sie als Herausforderung im Projektmanagement im Bereich Sprachen bezeichnen?

Herausforderungen sind es, die diese Rolle interessant machen und auf die ich mich freue, wenn ich verschiedene Projekte bearbeite. Kommunikationsbarrieren sind eine Form von gelegentlich auftretenden Herausforderungen, eine andere Schwierigkeit besteht darin, den perfekten Linguisten für ein Projekt zu finden. Mit der richtigen Einstellung, Herangehensweise und dem Willen, Lösungen zu finden, ist eine Herausforderung lediglich eine Gelegenheit, mehr zu lernen und die eigenen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

Welche Projektmanagement-Tools verwenden Sie?

Bei EHLION sind wir mit verschiedenen Software-Plattformen vertraut. Unsere wichtigsten Projektmanagement-Tools sind jedoch Plunet Business Manager, ein speziell für die Sprachindustrie entwickeltes Content-Managementsystem, mit dem wir den Überblick über alle Projekte behalten, sowie SDL Trados und Across Language Server, die als CAT-Tools eingesetzt werden.

Wie sah Ihr letztes Projekt aus?

Mein letztes Projekt bestand aus der Verwaltung von 3 verschiedenen Aufgaben, mit einem großen Volumen an Wörtern, es umfasste 7 verschiedene Sprachpaare, einschließlich des Übersetzungs- und Revisionsprozesses ISO 17100 konform. Bei solchen Projekten ist Vorbereitung das A und O. Ich habe alle Schritte erfolgreich koordiniert, was zu einer frühen Lieferung und einer hohen Kundenzufriedenheit führte.

Welche Schritte fließen in Ihre Risikoplanung ein?

Bei der Risikoplanung für Übersetzungsprojekte sind die folgenden Faktoren zu berücksichtigen::

  • Fachliche Anforderungen des Dokuments (sicherstellen, dass der Übersetzer in diesem Bereich erfahren ist)
  • Dokumentenformatierung (durch Überprüfung des Layouts und Verifizierung der Editierbarkeit der gesamten Texts)
  • Fälligkeitsdatum (mit einem Spielraum für unerwartete Ereignisse)
  • Kosten
  • Qualität des gelieferten Endprodukts (durch Einhaltung des Zertifizierungsprozesses nach ISO 17100)

Die Vorausplanung verschiedener möglicher Ergebnisse, insbesondere bei Projekten mit großem Volumen, wie sie EHLION häufig anvertraut werden, hilft einem Projektmanager immer, mit adäquaten Risikobewältigungsmaßnahmen gut vorbereitet zu sein.

Wie überwachen Sie mehrere Projekte, die sich in unterschiedlichen Phasen befinden? Dank technischer Software wie Plunet und Online-CAT-Tools sind wir in der Lage, den Fortschritt der Ressourcen in Echtzeit zu überwachen. Außerdem führe ich zu Sicherungszwecken eine persönliche Projektübersicht über alle meine laufenden Projekte.

Was this helpful?

Share this Post

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on twitter
Share on telegram
Share on email

Inhaltsverzeichnis

Kostenlose Beratung Buchen

Hinterlassen Sie Ihre Angaben und Unsere Projektmanager wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen

Kontaktieren Sie uns

Angebot

Schreiben Sie uns. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Kontaktieren Sie uns